Kurzurlaub mit Strandritt

Costa Brava Ritt

Kurzurlaub mit Strandritt

690 € p. P.
4 Tage / 3 Reittage

Übersicht

Kurzbeschreibung

Mas Alba und Landhaus am Meer – Reiz der Gegensätze! Der Costa Brava Ritt zur Wilden Küste lässt den Traum des Galoppierens am Meer wahr werden! Auf unseren trittsicheren spanischen Pferden reiten wir durch das wunderbare Hinterland Kataloniens zum Meer. Dieses abwechslungsreiche Kurzprogramm-Angebot bietet ein kaum zu übertreffendes Preis-Leistungs-Verhältnis!

Dauer

  • 4 Tage / 3 Nächte / 3 Reittage
  • 3 - 6 Stunden täglich im Sattel.

Teilnehmer

  • 3 - 12 Personen

Landschaften

  • Küste
  • Mediterranes Küstenland

Highlights & Fakten

  • Lange Galoppaden durch unberührte Natur
  • Wunderschöne Architektur aus dem Mittelalter
  • Morgendlicher Strandgalopp im Sonnenaufgang
  • Traumhafter Ausblick auf die Pyrenäen

Reitniveau

  • ab 2 Hufeisen (Reiter mit Basiskenntnissen)

Tipp:

Das Kurzprogramm an der Costa Brava ergänzt sich gut mit einigen Tagen am Meer. Segeln, Surfen oder Tauchen sind weitere gute Möglichkeiten, um den Urlaub zu verlängern!

Trailverlauf

1. Tag: Mas Alba – Costa Brava

Ankunft in Barcelona oder Girona und kurzer Transfer (ca. 30 Min. von Girona) zum familiären Reiterhof Mas Alba (oder dem hübschen Landgut Mas Roca, je nach Saison). Alle Landgüter stammen aus dem 16. Jahrhundert. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet, mit Blick über Wiesen und Wälder auf die umliegenden Pferdeweiden. Das einzigartige Licht verwandelt die Umgebung in ein pastellfarbenes Gemälde. Welch idealer Ort, um den Urlaub zu beginnen!

2. Tag: Costa Brava - "Costa Rica"

Umgeben von dichten Pinien- und Steineichenwäldern und über fruchtbares Farmland schlängeln sich einsame Wege durch die Hügel der Vorpyrenäen. Unser erster Ritt führt uns in eine unberührte Natur die Heimat zahlreicher Greifvögel ist. In herrlichen Galoppaden gelangen wir nach Galliners und Orfes, zwei aus Naturstein erbaute Dörfer aus dem Mittelalter.

In den Feuchtgebieten des Flusses Fluvia wuchern Bambus, Lianen und Schlingpflanzen. Das Ambiente erinnert an das tropische "Costa Rica"! Nach einem leckeren Picknick reiten wir zu einer alten Mühle am Fluss, mit seinem südamerikanischen Ambiente.

3.Tag: Costa Brava - Golf von Roses (*)

Durch das wunderschöne Hinterland der Costa Brava reiten wir in flottem Tempo weiter in Richtung Meer. Die dichten Wälder fließen über die Grenzen der Berge hinaus, verschmelzen mit den Feldern der Ebene und leiten hinüber zum Golf von Roses. An einem Süßwassersee machen wir Picknick und gehen baden. Anschließend folgen wir dem Flusslauf des Fluvia. Nahe der Flussmündung ins Mittelmeer entdecken wir Miguels gemütliches Landhaus am Meer. Eine Palmenallee weist uns den Weg zur Pferdeweide. Miguel ist ein vorzüglicher Koch und wird uns mit seinen mediterranen Speisen verwöhnen.

4. Tag: Sonne, Meer & Strandritt - Vamos a la playa! (*)

Frühmorgens weckt uns das Rauschen der Wellen. Der Geruch der Küste, der Wind und die salzige Luft - Wir sind mit unseren Pferden am Meer! Ein Traum geht in Erfüllung - vor uns erstreckt sich ein kilometerlanger Sandstrand. Mit dem Sonnenaufgang galoppieren wir durch die Brandung. Auf einer Sandbank spielen unsere Pferde mit den Wellen, sie lieben die Abkühlung. Über Obstplantagen gelangen wir schließlich zurück zu unserem Landhaus am Meer. Wen es gelüstet, kann vor der Abreise noch ein leckeres Mittagessen bei Miguel genießen (nicht inbegriffen). Am frühen Nachmittag endet unser Aufenthalt am Meer und wir werden mit dem Transferservice bis nach Girona oder Barcelona gebracht.

> Wichtiger Hinweis an alle Teilnehmer

Info & Leistungen

Charakter

Konditionell ausgewogen, ruhige Trails durch Wald und Wiese, gepflasterte Wege durch Natursteindörfer, äußerst spektakuläre Flussüberquerungen und Galoppaden am kilometerlangen Sandstrand: Das sind die Zutaten für den Costa Brava Ritt! Der Costa Brava Trail wird flott in allen Gangarten geritten, deshalb ist es empfehlenswert, dass Sie und Ihr vierbeiniger Partner ein gutes Team zu bilden wissen. Sehr interessant ist dieses Kurzprogramm auch für geübte Reiter, die gewöhnlich auf dem Reitplatz trainieren. Unsere trittsicheren Pferde verhelfen Ihnen im abwechslungsreichen Gelände zur nötigen Sicherheit. Täglich erleben Sie zwischen 3 und 6 Stunden im Sattel.

Enthaltene Leistungen

Achtung, geänderte Leistungen ab 2019
  • Reitprogramm wie beschrieben
  • 4 Tage mit 3 Übernachtungen im DZ mit DU und WC, davon evtl. 1-2 Übernachtungen mit Etagendusche und WC, 3 Reittage
  • Anreisetag Abendessen/Abreisetag inkl. Frühstück
  • 2 Reittage Vollpension inkl. Tischwein (Mittagessen: Picknick)
  • Abreise, nur Frühstück (auf Wunsch Mittagessen zzgl. 20€)
  • Beherbergungstaxe
  • Transport des Reisegepäcks
  • Evtl. Transfers vor Ort

Nicht im Preis enthalten

Achtung, geänderte Leistungen ab 2019
  • Flug oder öffentl. Verkehrsmittel zur An- bzw. Abreise, Taxi
  • Flughafen-Sammeltransfer von/nach Girona 30,- Euro/Fahrt, Barcelona/45,- Euro/Fahrt
  • Eintrittspreise für Museen und Denkmäler
  • Barbesuche
  • Alkoholische Getränke und Soft Drinks
  • Kaffee beim Abendessen
  • Trinkgelder für Team und sonst. Service

Hinweis

  • Erster Tag: Anreise - Abendessen (ca. 21 Uhr)
  • Letzter Tag: Frühstück und auf Wunsch Mittagessen zzgl. 20€ – Abreise (14:00 Uhr)
  • Aufgrund örtlicher Begebenheiten kann eine Routenumstellung bzw. Änderung erforderlich werden.
  • Der Costa Brava Ritt kann in beide Richtungen geritten werden.
  • Der Reiseveranstalter behält sich vor, beschriebene Unterkünfte durch gleichwertige zu ersetzen.

Unterbringung

Einzelzimmer/Doppelzimmer/"Halbes Doppelzimmer"

Gebuchte Einzelzimmer können nicht immer garantiert werden. Ist ein bestätigtes Einzelzimmer nicht verfügbar, so hat der Reiseteilnehmer Anspruch auf Rückerstattung des für diese Nacht bezahlten Zuschlages.

Allein reisende Personen haben die Möglichkeit, ein „halbes Doppelzimmer" zu buchen. Sollte jedoch das Zimmer nicht mit zwei Personen besetzt werden können, so behalten wir uns vor, eine Umbuchung auf ein Einbettzimmer vorzunehmen und den entsprechenden Zuschlag zu verrechnen.

Bitte beachten Sie, dass generell gilt: Bei Buchungen ab 31 Tage vor Abreise kann nur dann ein halbes Doppelzimmer gebucht werden, wenn zu diesem Zeitpunkt ein gleichgeschlechtlicher Reisegast noch auf einen Zimmerpartner wartet. Sollte dies nicht der Fall sein, buchen wir ein Einzelzimmer mit dem regulären, ausgeschriebenen Zuschlag für Sie.

  • Einzelzimmerzuschlag pro Nacht + 30,- Euro

Transfer

Transferkosten ab 2019 hier
Flughafen Barcelona
  • Sammeltransfer um 17.30 Uhr, Treffpunkt am Flughafen Terminal T1 in der Ankunftshalle vor dem Café LIZZARAN beim Gruppen-Meetingpoint Nord gegenüber der "Oficina de Turisme" (nach der Zollkontrolle rechts)!
  • Achtung! Bei einer Ankunft im Terminal T2 bringt Sie alle fünf Minuten ein kostenloser Shuttle Bus zum Terminal T1!
  • Rückflug am Abreisetag bitte ab 14.30 Uhr!!


Flughafen Girona
  • Sammeltransfer um 18.30 Uhr, Treffpunkt am Flughafen vor dem Café CAFFRICCIO bei der Ankunft!
  • Rückflug am Abreisetag ab 13.00 Uhr!!
  • Sollten die Sammeltransferzeiten nicht mit Ihren Ankunfts- und Abfahrtszeiten übereinstimmen, organisieren wir für Sie gerne ein individuelles Taxi (ca. 80-120 Euro Girona, 240-280 Euro Barcelona einfach je nach Trailausgangs- bzw. Trailendpunkt). Andere An- und Abreisedestinationen auf Anfrage.

Hinweis: Bei den Treffpunkten kann es je nach Verkehrsaufkommen oder Flugverspätungen anderer Trailteilnehmer zu Verspätungen des Sammeltransfers kommen. Bitte haben Sie in diesem Falle etwas Geduld!

Durchführungsgarantie

mit Kleingruppenzuschlag bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl (optional)

Wichtiger Hinweis

Wichtiger Hinweis an alle Teilnehmer!

Alle Angaben zum Programmablauf der Trails sind Richtlinien. Um unseren Kunden den bestmöglichen Reiturlaub zu ermöglichen, behalten wir uns gelegentliche Änderungen vor.

In Abhängigkeit von der Jahreszeit, dem Wetter, nationalen Feiertagen und der Anzahl gleichzeitig stattfindender Trails kann es zu kurzfristigen Abweichungen vom Programmablauf kommen. Diese können die Zahl der Reitstunden pro Tag, die Route zu einem Ort oder eine alternative Unterkunft beinhalten. Unsere Trails können jeweils in beide Richtungen geritten werden.

Alle Änderungen obliegen unserer Entscheidung. Wenn es zu Änderungen kommt, bemühen wir uns dabei darum, die Einhaltung und Gewährleistung unserer hohen Qualitätsstandards sicherzustellen.

(*) Für die im Küstengesetz (Gesetz 22/1988, vom 28. Juli) genannten Zwecke, und den sich daraus ergebenden Vorschriften (Königliches Dekret 1471/1989 vom 1. Dezember), wird hiermit erläutert, dass die Ausflüge in den öffentlichen maritimen-terrestrischen Bereichen unentgeltlich durchgeführt werden. In Anbetracht dieses kostenlosen Angebotes sind die Strandritte daher nicht den außergewöhnlichen Rentabilitäten zuzuordnen.

Costa Brava Ritt: Trailgestaltung, Bilder und Text © Rudi Stolz

Buchungen

Reitbare Monate

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Termine

Von: bis: Preis Reservieren
Mo, 12.11.2018 Do, 15.11.2018 690 €
So, 18.11.2018 Mi, 21.11.2018 690 €
Mo, 26.11.2018 Do, 29.11.2018 690 €
Mo, 10.12.2018 Do, 13.12.2018 690 €
So, 16.12.2018 Mi, 19.12.2018 690 €
So, 17.02.2019 Mi, 20.02.2019 690 €
Sa, 23.02.2019 Di, 26.02.2019 690 €
Mo, 04.03.2019 Do, 07.03.2019 690 €
Sa, 09.03.2019 Di, 12.03.2019 690 €
So, 17.03.2019 Mi, 20.03.2019 690 €
Mo, 01.04.2019 Do, 04.04.2019 690 €
Sa, 04.01.2020 Di, 07.01.2020 690 €
So, 19.01.2020 Mi, 22.01.2020 690 €
Sa, 25.01.2020 Di, 28.01.2020 690 €
Sa, 19.01.2019 Di, 22.01.2019 690 €
Mo, 28.01.2019 Do, 31.01.2019 690 €
So, 03.02.2019 Mi, 06.02.2019 690 €
So, 10.02.2019 Mi, 13.02.2019 690 €
So, 07.04.2019 Mi, 10.04.2019 690 €
So, 24.11.2019 Mi, 27.11.2019 690 €
So, 08.12.2019 Mi, 11.12.2019 690 €
Sa, 14.12.2019 Di, 17.12.2019 690 €
So, 13.01.2019 Mi, 16.01.2019 690 €

Gästemeinungen

Costa Brava Ritt

Dezember 2017

Tolle Pferde, leckeres Essen, wunderschöne Unterkünfte und menschenleere Strände – so lässt sich unser Costa Brava Ritt zusammenfassen! Diesen Wanderritt kann ich jedem empfehlen, der eine kurze Auszeit braucht. Es ist faszinierend wie natürlich und ursprünglich die Costa Brava ist. Zu Pferd erreicht man auch abgelegene Orte.

Mein Highlight waren die Galoppaden am Strand. Unser Guide hat die Gruppe auch bei flottem Tempo sicher geführt. Wir hatten genauso viel Spaß wie die Pferde!

Der Dezember ist eine gute Reisezeit. Man kann dem kalten Winter entfliehen und die Ruhe in Katalonien genießen – und natürlich das vorzügliche Essen!

Vielen Dank für diesen unvergesslichen Urlaub! Ich komme gerne für einen längeren Trail wieder!

Karina W.

Costa Brava Ritt

Dezember 2013

Liebes Panoramatrail-Team

Meine Kollegin und ich wollen uns noch einmal ganz herzlich für die fantastische Woche bei euch bedanken! Gesunde, brave Pferde, abwechslungsreiche Trails (von der Rennbahn, über den Strandgallopp bis zum Flussüberqueren), leckeres Essen inklusive Picknick, schöne Unterkünfte...wir haben die Zeit mega genossen :) Ein spezieller Dank an Rudi für diese actionreiche und gleichzeitig erholsame Woche!

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Jenny und Julica

Costa Brava Ritt

Oktober 2012

Liebes Panorama Trails Team,

Ich habe vor 3 Wochen den Costa Brava Trail mitgemacht, und wollte nochmal ganz herzlich DANKE sagen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Die Woche war super und es hat von Anfang bis Ende alles gepasst.
Ich bin auf Francesco geritten und hätte ihn am liebsten in meinen Koffer gepackt, war aber leider kein Platz mehr...
Zur Zeit plane ich Miguel zu entführen, seine Kochkünste sind einfach der Wahnsinn :-) Es war einfach toll bei euch und ich werde wiederkommen sobald mein Geldbeutel das erlaubt!!!!!!!!!!!
Also nochmal Danke für diesen fantastischen Urlaub, macht weiter so!!!!

Liebe Grüße,

Christin Strohwig

Costa Brava Ritt

Oktober 2012

Hallo,

bin gerade von 1 Woche herrlichem Urlaub "Costa Brava - Strand- & Entdeckungsritte" nach Hause zurück gekehrt - herzlichen Dank für die schöne Tour und einem feinem Pferdchen (Emilio)!!

Liebe Grüße aus Berlin,

Esther

Costa Brava Ritt

April 2011

Wir sind angekommen und haben uns sofort willkomen gefühlt: super Unterkunft bei Bogi mit wunderbarem Essen ("Happa, Happa") und Wein:-)

Am nächsten Tag stieg die Spannung - wie werden die Pferde wohl sein? Aber alle Gedanken waren umsonst. Wir hatten wirklich ganz tolle Pferde und mit Rudi und Paula supertolle Trailguides. Die Tage waren von wunderschönen Ritten, die für jeden problemlos zu meistern waren, tollen Picknicks und Siesta geprägt.

Eines der Highlights war auf jeden Fall DIE RENNBAHN! Das war ein Heidenspaß und der Ehrgeiz der "Rennpferde und Jockeys" war sofort geweckt: VAMOS!

Das war wirklich einer meiner schönsten und gelungensten Urlaube überhaupt und schreit nach einer Wiederholung!

Vielen vielen Dank und hoffentlich bis nächstes Jahr!

Nina Gerbig

Costa Brava Ritt

April 2008

Hallo Christina,
habe noch ein paar Fotos von dir, Anne und Joanna rausgesucht. Der Trail, die Pferde, die Versorgung und alles drum und dran waren wirklich klasse. Ein großes Kompliment an euch! Ich kann mir sehr gut vorstellen, bald wieder mit euch zu reiten. War ein tolles Erlebnis für mich :-)
Viele liebe Grüße,

Katrin