In Katalonien/Spanien ist für das Reiten ein ausreichender Krankenversicherungsschutz vorgeschrieben, der auf Verlangen vorgezeigt werden muss. Um an einem unserer Programme teilnehmen zu können, setzen wir eine international gültige Krankenversicherung voraus. Alle gesetzlich versicherten Mitglieder der Europäischen Union sind in der Europäischen Krankenversicherung automatisch versichert, benötigen aber die Europäische Krankenversicherungskarte. Diese können Sie bei Ihrer Versicherung beantragen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenversicherung.

Falls Sie eine private Krankenversicherung besitzen, muss diese für das Europäische Ausland gültig sein.

Alle Gäste, deren Wohnsitz sich außerhalb der Europäischen Union befindet, müssen für einen weltweit gültigen Krankenversicherungsschutz sorgen.

Außerdem empfehlen wir allen unseren Teilnehmern eine Unfallversicherung abzuschließen, die das Reitrisiko einschließt. Sollte zusätzlicher Versicherungsbedarf bestehen, kann eine entsprechende Versicherung hier abgeschlossen werden: Reiseversicherung.de