Mediterranea Trail - September 2018

Ein wunderschöner und unvergesslicher Urlaub!!! In jeder Hinsicht TOP!

Unsere ohnehin hohen Erwartungen, die wir aufgrund der Vorfreude auf unseren ersten, lang ersehnten Wanderreiturlaub hatten, wurden bei Weitem übertroffen!

Alles ist wirklich bestens und liebevoll organisiert. Rudi und sein Team sind einfach klasse!

Mit unserem Trailguide Corinna haben wir uns auf unserer malerisch schönen Route im herrlichen Katalonien jederzeit sehr wohl und sicher gefühlt und wurden äußerst herzlich, humorvoll und kompetent betreut.

Hervorzuheben ist auch das Wohl der Pferde, das hier spürbar an erster Stelle steht. Valent und Bandolero, "unsere" Pferde in dieser Woche, waren auch super! Ausgeglichen, unkompliziert und beide auf ihre Art so liebenswert, dass wir sie am liebsten in unseren Koffer gepackt hätten! :) Auf ihnen haben wir uns total sicher gefühlt und konnten jeden Ritt genießen.

Der Trail selbst ist unserer Meinung nach super geeignet, um das Wanderreiten in allen Facetten kennenzulernen, da von allem etwas dabei ist: Flussdurchquerungen, Wälder, Felder, bergiges Gelände, urige spanische Dörfchen, Strand und Meer… Am schönsten war es, wenn es hieß: „Vamos Galoppe!“ Der Trail ist nämlich oft auch mal sehr flott, was total viel Spaß macht und Abwechslung reinbringt.

In den Pausen wurden wir auch kulinarisch bestens versorgt, während die Pferde sich ebenfalls ausruhen und fressen konnten, sodass wir anschließend gut gestärkt weiter ins Abenteuer reiten konnten.

Abends ging es in unseren schönen und gemütlich eingerichteten Unterkünften weiter mit dem leckeren landestypischen Essen (und Wein :D) Jedes Gasthaus in dem wir übernachtet haben, hatte seinen eigenen authentischen und urigen Charme.

Auch unsere Gruppe war wirklich toll. Wir waren eine gesellige, lustige Runde und haben uns alle sehr ins Herz geschlossen. Der Abschied von unserem Mitreitern, genauso wie von den Pferden und dieser gesamten erlebnisreichen und wunderschönen Woche, fiel deshalb ziemlich schwer.

Wir bedanken uns bei Panorama-Trails für dieses wunderschöne Abenteuer, dass wir erleben durften und können sagen: Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Liebe Grüße,

Mareile und Lena

Hirten Trail - September 2018

Der beste Trail aller Zeiten ...... macht mich sooooooooo glücklich! Dinamico ist sicher, spitze und schnell .... ich liebe ihn ✨! Danke an Nacho, Manel und das ganze Team .... Grüße från sweden

Jum

Andorra Trail - "Unter Geiern" - August 2018

Dieser Trail hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Ich kann mir keine besseren Ferien vorstellen: Abenteuer, Naturerlebnisse, Entspannung, Teamwork und viele Stunden im Sattel machten diesen Wanderritt für mich zu einem einmaligen Erlebnis! Die Pferde von Rudi sind sensationell! Sie setzen ihre Kraft, Geschicklichkeit und Ausdauer geschickt ein auf dem anspruchsvollen Weg durch die Pyrenäen. Ich konnte meinem Pferd Calderín von Anfang an voll vertrauen. Er kannte seine Aufgabe bestens und war voller Motivation dabei, genauso wie alle anderen Pferde. Ohne zögern kletterte er über steile und steinige Pfade oder durchquerte Bäche, stets achtsam, wohin der seine Hufe platzierte. Zwischen den schweisstreibenden Aufstiegen gabs auch immer wieder einmal einen flotten Trab oder Galopp, den wir alle genossen. Bei den Abstiegen führten wir die Pferde, um sie zu schonen, was auch für uns eine willkommene Abwechslung war.

Rudi führte uns sicher durch die wunderschöne Bergwelt der Pyrenäen. Er kennt diese Gegend wie seine Hosentasche und dank seiner langjährigen Erfahrung kann ihn nichts so schnell aus der Ruhe bringen. Geduldig zeigte er uns, wie wir die Pferde korrekt satteln und beladen mussten. Die Ausrüstung der Pferde wurde von ihm speziell für die Wanderritte entwickelt. Alles ist bis ins Detail bestens durchdacht, so dass nichts schiefgehen kann, wenn man einmal weiss, wie alles richtig verschnallt wird. Bis es soweit war, bekamen wir tatkräftige Hilfe von Nacho und Dani. Ihr Einsatz ist ein Segen für die Tour. Sie meistern die Materiallogistik mit einem Lächeln im Gesicht, sind für den einwandfreien Auf- und Abbau der Camps und für die Küche zuständig! Kulinarisch wurden wir nach Strich und Faden verwöhnt und dem Charme der katalonischen Unterkünfte konnte sich niemand entziehen.

Ich möchte der ganzen Equipe von Panoramatrail für ihr Engagement danken und kann den Andorratrail für alle erfahrenen, fitten und abenteuerlustigen Reiter und Reiterinnen mit Begeisterung weiterempfehlen.

Mirjam

Hirten Trail - Juli 2018

In diesem Jahr habe ich nun schon den 4. Trail bei Rudi und seinem Team gemacht. Es war wieder ein kleines Abenteuer in den Bergen. Wir waren eine tolle Truppe und Niki unser Guide hatte wieder alles fest im Griff. Wie im letzten Jahr hat mich Dina'mico über die Berge getragen. Er ist wirklich ein tolles Pferdchen auf dem man sich 100%tig verlassen kann. Juli ist ein super Termin für den Hirten Trail. In den Bergen hatten wir genau die richtigen Temperaturen, um unseren Ritt über die grünen mit vielen Blumen gesprenkelten Wiesen zu genießen. Wer Lust auf einen perfekt organisierten Wanderritt in Katalonien hat, dem kann ich Panorama Trails nur empfehlen. Vielen lieben Dank nochmal an Niki und das gesamte Team für die tolle Woche bei Euch! Im nächsten Jahr sehen wir uns wieder!

Liebe Grüße

Simona

Banditen Trail - Juli 2018

Ich möchte dem gesamten Team für die Organisation dieses Wanderrittes danken. Er war großartig, einer der besten, die ich je gemacht habe. Die Landschaft ist hervorragend, die Pferde sehr gut und der Guide Nacho sehr professionell. Danke und sicher bis zum nächsten Mal!

Bernard Moreaux